Feuerwehrmann stirbt bei Unfall

Von , 14. März 2011 09:46

Am Sonnabend ist ein Feuerwehrmann der Feuerwehr Kessin auf dem Weg zur Schulung in Kägsdorf zwischen Kröpelin und Rerik ums Leben gekommen. Der 44-Jährige war am Samstag mit vier Kameraden in einem Kleintransporter unterwegs. Der Transporter streifte in einer Kurve einem PKW, stieß dann gegen einen Baum und überschlug sich danach mehrmals. Der 44-Jährige erlag am Unfallort seinen Verletzungen, die anderen Insassen wurden verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.

Antwort hinterlassen

Panorama Theme by Themocracy