Ostseebericht: Mecklenburg-Vorpommern setzt Akzente

Von , 13. Mai 2011 09:29

Die Landesregierung hat den Jahresbericht zur Zusammenarbeit im Ostseeraum und zur maritimen Sicherheit für den Zeitraum 2010/ 2011 dem Landtag zugeleitet. Ministerpräsident Erwin Sellering erklärte aus diesem Anlass: „Der Bericht zeigt: Die wirtschaftliche Entwicklung im Ostseeraum ist wieder dynamischer. Wir haben steigende Umschlagsmengen in unseren Häfen. Wir haben wieder wachsenden Tourismus aus den Ostseeanrainer-Ländern. Wir bekommen eine engere Verflechtung durch die Arbeitnehmerfreizügigkeit fast rund um die Ostsee. Deshalb ist wichtig: Mecklenburg-Vorpommern muss weiter aktiv in der Ostseekooperation sein und vorne mitspielen.“

Der Ministerpräsident würdigte die EU-Strategie für den Ostseeraum: „Für die Zusammenarbeit in der Region ist sie ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt geworden. Im Bereich Tourismus hat dabei Mecklenburg-Vorpommern die Koordinatorenrolle übernommen. Wir haben so die Möglichkeit, zu mehr Gemeinsamkeit und besserer Abstimmung beizutragen. In dieser für das Land so wichtigen Branche können wir Akzente setzen, Lösungen vorantreiben und als wichtiger Akteur im Ostseeraum wie auch in der EU wahrgenommen werden.“

Sellering wies auch auf andere Bereiche der Zusammenarbeit hin: „Der Schutz der Ostsee muss gemeinsames Anliegen der Anrainer sein. Der Ostseebericht kann hier Fortschritte feststellen. Die Nährstoffeinträge sind deutlich reduziert worden. Die Schadstoffe, die der Schiffsverkehr verursacht, werden verringert. Hier müssen wir aber darauf achten, dass es durch zu strenge Normen keine Verzerrungen im Wettbewerb mit anderen europäischen Küstenregionen und mit dem Straßenverkehr gibt. Dann hätten wir nichts gewonnen.“ Insgesamt zeige der Bericht positive Entwicklungen – in der Zusammenarbeit und in der Rolle des Landes dabei. „Mecklenburg-Vorpommern ist im Ostseeraum in guter Position. Die wollen wir ausbauen.“

Pressemitteilung Nr. 129/2011 – 13.05.2011 – MP – Ministerpräsident

Antwort hinterlassen

Panorama Theme by Themocracy