Nachrichten getagged: Schifffahrt

Keine Abwässer mehr in die Ostsee

Von , 6. Oktober 2010 09:28

Laut einen Artikel bei N-TV herrscht nun endlich Klarheit. Nach einem UN Beschluss, sollen Kreuzfahrtschiffe nun nicht mehr ihr ungereinigtes Schmutzwasser in die Ostsee leiten dürfen. Dies dient dem Schutz des Gewässers und so soll eine Überdüngung verhindert werden. Das Schmutzwasser enthält viel Stickstoff und Phosphor und so wird die Überdüngung der Ostsee beschleunigt. Zum NTV Artikel

Panorama Theme by Themocracy